Dahab

Seit Jahren tauche ich in Sharm el Sheikh. Jetzt wollte ich mal etwas anderes ausprobieren in der Region. Es hat sich gelohnt.

Dahab liegt auf der Sinai-Halbinsel, nördlich von Sharm el Sheikh. Der Ort ist wesentlich ruhiger als Sharm, weniger Touristen, viele Hippies, viele Koreaner, weniger aufdringliche Verkäufer. Das Tauchen ist auch anders, es wird vom Land aus getaucht. Irgendwie hat es weniger Fisch-Schwärme, dafür mehr Einzelheiten, die man geniessen kann. Angefangen bei Seepferdchen über Schildkröten bis hin zu Zitterrochen. es gibt immer etwas zu sehen.

Auch die Tauchbasis der Circle Divers ist wesentlich kleiner uns familiärer als in Sharm el Sheikh. Mir gefällt es hier!