Ich bin ein fotografierender Taucher, kein tauchender Fotograf. Trotzdem geniesse ich es, mit der Kamera unter Wasser einen kleinen Teil dieser unglaublichen Welt festzuhalten.

Zu meinen Haupt-Destinationen gehören Sharm el Sheikh, Zeeland (Niederlande) und natürlich die einheimischen Gewässer in der Schweiz. An all diesen Orten tauche ich immer und immer wieder und ich sehe immer wieder Sachen, die ich noch nie gesehen hatte. Das Leben unter Wasser ist so unglaublich vielfältig, ich bekomme nie genug.

Weil mir das Tauchen wichtiger ist als das Fotografieren, habe ich keine Lust, eine riesige Ausrüstung mitzunehmen auf Tauchgänge. Statt dessen verwende ich meistens eine kleine Olympus TG-6 oder dann sogar nur eine GoPro. So steht weiterhin das Tauchen im Vordergrund und nicht die Foto.

Schweiz
Schweiz

"Was, du tauchst in der Schweiz? Das ist doch kalt und man sieht nichts!"

Malediven
Malediven

Ein alter Traum ist Ende 2018 wahr geworden: Tauchen in den Malediven.

Deutschland
Deutschland

Wer macht denn Tauchferien in Deutschland? Tja, jemand, der während der Corona-Zeit nicht ins Ausland fliegen kann.

Norwegen
Norwegen

Warum ist das hier so farbig, wir sind noch nicht in den Tropen!

Sharm
Sharm

Seit fast 20 Jahren verbringen wir jedes Jahr ein- oder zweimal zwei Wochen in Sharm el Sheikh. Der Ort ist uns zur zweiten Heimat geworden.

Niederlande
Niederlande

Beim Tauchen denken wohl die wenigsten Leute an die Niederlande. Aber es gibt hier tatsächlich Gegenden, in denen man wunderschön tauchen kann.

Lanzarotte
Lanzarotte

In Lanzarote gibt es nicht nur das bekannte Unterwasser-Museum zu sehen, auch sonst ist es eine super Tauch-Location.

Sharm 2021
Sharm 2021

Nach fast zwei Jahren war es wieder möglich, nach Sharm zu fliegen. So schön! Grosse Fisch-Schwärme wie selten! Danke, Circle Divers!